X

Veranstaltung » Archiv

Werkstattgespräch: Zugang zum verborgenen Unternehmens-Netzwerk



Kräfte wahrnehmen, wecken, bündeln und gezielt nutzen - das braucht jedes Unternehmen. Unter dem Titel "Zugang zum verborgenen Unternehmens-Netzwerk - finanzieller und persönlicher Erfolg durch systemische Ordnung" gibt Ulrich Bretschneider Einblick in systemisches Denken und diskutiert beim Werkstattgespräch mit den Zuhörern verborgene Führungsleitlinien.


Veränderungsdruck und zunehmende Komplexität in Unternehmen und Organisationen sind heute eine Herausforderung für Führungskräfte und Unternehmer. Wie stellt sich unter diesen Bedingungen ein Unternehmen gut auf? Lernen Sie neue Wahrnehmungs- und Gestaltungmethoden kennen, die zu mehr Erfolg und Gelassenheit führen.

Ulrich Bretschneider gewährt auf humorvolle Weise einen Einblick in systemisches Denken. Er diskutiert die verborgenen Führungsleitlinien und stellt Wege zur systemischen Ordnung vor. Anhand von Praxisbeispielen zeigt er auf, wie Erfolg beeinflusst wird von den Beziehungssystemen innerhalb eines Unternehmens. Diese zu erkennen, zu durchschauen und neu auszurichten - dazu  bietet er eine Checkliste und kleine praktische Übungen an, die seinen Vortrag bereichern.


Kurzvita:

Ulrich Bretschneider ist als selbständiger Unternehmer-Berater auf familiengeführte Unternehmen spezialisiert. Sein Thema ist die Gestaltung und Begleitung von Entwicklungen, damit Ziele sicher erreicht werden.

Ulrich Bretschneider bietet bewährte Methoden aus Betriebswirtschaft/Unternehmensführung sowie den systemischen Beratungsansatz. Diese komplementäre Herangehensweise ist einmalig. Die Kombination beider Wissensgebiete ist sein Erfolgsrezept, mit dem aktive Unternehmer durchstarten.

Er hat im Laufe der Jahre Veränderungs- und Entwicklungsprozesse von Unternehmen und Organisationen aus vielen Anlässen heraus begleitet: Strategische Neuausrichtung, Unternehmensplanung oder Nachfolgegestaltungen. Dabei beeinflussen die Menschen und die Qualität des Beziehungssystems den Erfolg stärker als angenommen. Einflussgrößen also, die in keinem Berichtswesen oder Jahresabschluss erfasst sind. Die Vorstellung systemischer Erkenntnisse und ihrer Möglichkeiten im Kontext der Wirtschaft ist Anlass für diesen Vortrag.



zurück zur Übersicht

Termin: 28. Februar 2015

Uhrzeit: 10.oo Uhr

Ort: Designwerkstatt Coburg

Kosten: keine

Veranstalter: Designwerkstatt Coburg