X

Veranstaltung

Erfindungs-Erstberatung



Viele Ideen gehen uns täglich durch den Kopf. Haben einige davon das Potenzial, eine schutzfähige "Erfindung" zu sein? Oft werden die Maßstäbe für diese Beurteilung viel zu hoch angesetzt und die Idee wird nicht weiter verfolgt.


Allerdings sind auf dem Weg von der Idee auf den Markt zahlreiche Einzelschritte zu beachten. Für Erfinder, die voll auf ihre Projekte konzentriert sind und ungerne Gedanken in Bürokratismus verschwenden, können sich auf diesem Weg zahlreiche Fallstricke verstecken. Falsche oder ungenügende Vorbereitungen können hier manchmal für den Schutz einer Idee schädlich sein und sogar zu erheblichen Fehlinvestitionen führen.

Eberhard Kübel befasst sich seit 1979 mit Erfindungen und hat in diesen Jahren ca. 8.000 bei ihrer Umsetzung begleitet. Aufbauend auf diese Erfahrungen gibt er im Rahmen einer kostenlosen Erstberatung (jeweils ca. 30 Minuten) Tipps, wie der sinnvolle Weg von der Idee auf den Markt geht, z. B.:

- Wie erkenne ich, ob meine Idee „sinnvoll" ist?

- Schritt für Schritt zur Realisierung.

- Wie ermittelt man die Kosten für den Schutz einer Erfindung?

- Gibt es Fördermittel für Erfindungen?

- Wer hilft bei Problemen weiter?


zurück zur Übersicht

Termin: 18. Oktober 2017

Uhrzeit: ab 15.00 Uhr

Ort: Designwerkstatt Coburg

Kosten: kostenfrei
Veranstalter: Designwerkstatt Coburg