X

Veranstaltung

Das etwas andere Werkstattgespräch: Ein inspirierender Abend mit Anja Falkowski



Wir starten mit unserem nächsten Werkstattgespräch am 12. September um 18 Uhr in den Herbst mit einem ungewöhnlichen Konzept: Es gibt keinen Titel, keine exakte Ablaufplanung.



Wir wollen experimentieren – mit Neugier, Langeweile, Mut, Offenheit und Denkanstößen. Es gibt keine definierte Zielgruppe – und doch könnten wir sagen, es geht in diesen frühen Abendstunden um ein erfüllendes Berufsleben, um ganz persönliche Businesspläne. Anja Falkowski wird den Abend mit Inhalt füllen und Anregungen für ein persönliches Wachstum mit auf den Weg geben. Intuitiv. Inspirierend. Seien Sie dabei!

Bitte melden Sie sich frühzeitig an, da die Teilnehmerzahl auf 16 begrenzt ist.



Vita:

Ich bin Anja Falkowski, Jahrgang 1973.

Nach meiner Schulzeit habe ich studiert und den Abschluss Dipl. Wirtschaftsjuristin erlangt. Mein Berufsstart erfolgte in verantwortlicher Leitungs- und Führungsposition in einem inhabergeführten Mittelstandsunternehmen.

Durch meine Tätigkeit als Wirtschaftsjuristin, leitenden Positionen im Controlling, Qualitätsmanagement und der Unternehmensführung bin ich kontinuierlich in Berührung mit unbearbeiteten Konflikten, gestörter Kommunikation und deren Folgen gekommen. Dabei war es stets mein Bemühen, diese zwischenmenschlichen Situationen zu bereinigen und im Ergebnis tragfähige Beziehungen zwischen den Konfliktparteien aufzubauen.

So entstand der Wunsch, dieses Bemühen durch den Erwerb vonQualifikationen zu stützen und noch besser nutzbar zu machen.

Diese Qualifikationen bringe ich mit:
• zertifizierte Mediatorin,
• zertifizierte Wirtschaftsmediatorin,
• Systemischer Coach und
• Systemische Familienberaterin.

Mein Ziel ist es, den Menschen Möglichkeiten aufzuzeigen, Lösungen für ihre Herausforderungen selbst zu erarbeiten und die eigene Stärke erfahrbar zu machen.

Weiter bin ich u. a. als Dozentin für verschiedene Träger, wie z.B. der IHK, dem Institut für Kommunikation und Konfliktmanagement und der Fachhochschule Coburg tätig.
Seminare zu allgemeinen Themen aus den Bereichen Mediation oder Persönlichkeitsentwicklung sowie ganz individuelle Inhalte runden mein Profil ab.

Ich lade Sie herzlich ein zu hören, sehen und zum Handeln!


zurück zur Übersicht

Termin: 12. September 2019

Uhrzeit: 18 Uhr

Ort: Am Hofbräuhaus 1, Coburg

Kosten: keine

Veranstalter: Designwerkstatt Coburg



Kontakt:
Telefon: +49 9561 8363-0
Telefax: +49 9561 8363-119
E-Mail: info@designwerkstatt-coburg.de



Anmeldung:

* Pflichtfelder